1. "KlarSicht"-Parcour an Schulen in Landkreis Kelheim

"KlarSicht"-Parcour an Schulen in Landkreis Kelheim

500 SchülerInnen in unterschiedlichsten Schulen erreicht

Jugendstelle Kelheim

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche "Alkohol- Weniger ist besser" wurde unter der Federführung der Koordinierungsstelle für Suchtprävention des Landratsamtes Kelheim an Schulen im Landkreis der Mitmachparcours " Klarsicht" durchgeführt.



 

Die Edurard-Staudt-Schule in Thaldorf, die Halltertauer Mittelschule in Mainburg, die Mädchenrealschule  St. Anna  und die Johann-Simon-Mayr   Realschule in Riedenburg nahmen das Angebot des Gesundheitsamts Kelheim das in Kooperation mit der kath. Jugendstelle Kelheim, und der Sucht-Fachambulanz der Caritas durchgeführt wurde an. An verschiedenen Stationen   wurde mit den Erfahrungen und Einschätzungen der Schüler und Schülerinnen gearbeitet.  Durch die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Fachstellen bestand die Möglichkeit mögliche Ansprechpartner kennen zu lernen.